VAE

Die arabische Welt durfte ich bisher noch nicht kennenlernen (ausser aus den Nachrichten). Interessiert haben mich Länder aus dieser Region zwar immer schon ein wenig, aber Urlaub zieht mich in der Regel eher in südwestliche Richtung. Im letzten November konnte ich nun zum ersten Mal einen Fuss auf Wüstenboden setzten. Sieben Tage blieben uns, um die Luft von Dubai bis Abu Dhabi einzuatmen. Sie war nicht allzu warm, denn der unsrige Herbst ist auch dort die Zeit vor dem Winter. Angenehm genug, um ständig auf Achse zu sein, und nicht faul am Pool eines luxuriösen Hotels zu liegen.

Weiter lesen

Westcoast Trip

Unser zweiter Trip in die Vereinigten Staaten brachte uns diesmal an die Westküste. Der Tacho unseres völlig überdimensionierten Vans zeigte am Ende der Reise eine gefahrene Strecke von 4735 Kilometer an.

Weiter lesen

New York

Obwohl im März in New York nicht gerade mit sicheren Schönwetterbedingungen zu rechnen ist, wagten wir einen sechstägigen Trip während der Osterferien 2008. Zu dritt liefen wir uns die Füsse platt, sammelten atemberaubende Eindrücke und gigabyteweise Bildmaterial … die Sonne war dabei sogar unser Freund.

Weiter lesen