Westcoast Trip

Unser zweiter Trip in die Vereinigten Staaten brachte uns diesmal an die Westküste. Der Tacho unseres völlig überdimensionierten Vans zeigte am Ende der Reise eine gefahrene Strecke von 4735 Kilometer an.

Soviel legt man ungefähr zurück, wenn die Strecke von Portland entlang der wunderbaren Küste Oregons über Yachats und Eureka nach San Francisco führt, man dann weiter nach Needles und Williams fährt, um zum Grand Canyon zu kommen, und schliesslich in Las Vegas landet. Innerhalb von fünfzehn Tagen gut zu schaffen, auch wenn man sich für den Besuch von netten Verwandten, und der Erkundung der größeren Städte an dieser Strecke etwas mehr Zeit lässt.

Zeit genug auch, um ein paar Bilder zu schiessen:

Eine Meinung zu “Westcoast Trip

  1. Marion Schmidt 

    Hallo Marc,
    die Diashow gibt einen schönen Eindruck von eurer Reise. Möchte am liebsten gleich meine Koffer packen und mir den Canyon ansehen.
    Gruß
    Mutti

Was meinst Du dazu?

Du kannst folgende HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.